brainbug

Sau Nummer vier (Trailer)


  

Der BR-Niederbayern Krimi "Sau Nummer vier" wurde im Rottal und Kreuzberg bei Freyung gedreht. Unter der Regie von Max Färberböck spielten neben dem Hauptdarstellern Johanna Bittenbinder und Florian Karlheim auch die Passauer Siggi Zimmerschied und Robby Braunersreuther mit.Zu sehen waren auch zahlreiche Komparsen aus der Region. Der Film hat in Niederbayern sehr zwiespältige Resonanz gefunden. Die einen fanden ihn sehr gelungen, die anderen fanden Niederbayern schlecht repräsentiert. Es folgten Seiten voller Leserbriefe in der PNP.