Filmwelt

Filmwelt

  

Sau Nummer vier (Trailer)

Der BR-Niederbayern Krimi "Sau Nummer vier" wurde im Rottal und Kreuzberg bei Freyung gedreht.


  

News

Portrait

„Scheiß da nix, dann Feid da nix!“

Der Straßkirchner Mathias Sator spielt den Bösen im ProSieben Blockbuster „Isenhart"

Grundsätzlich will sich der junge Schauspieler nicht einschränken,


  

film-links

Regionale Dienstleister Regensburg

1. Catering‐Services:
• Götz‐Catering GmbH, Hofer Str. 10, Tel.: 0941/79 04 11
• Culinara – Catering und Partyservice, Steinherr Ch., Tel./Fax.: 0941/2 76 53, www.culinara.catering.special.ms
• Feinkost Metzgerei Michael Schmid GmbH, Geschenkkörbe/Gastroservice, Theodor‐Storm‐Straße 7, 93051 Regensburg, Tel.: 0941/9 02 16 oder 0941/9 55 04, www.feinkost‐schmid.de
• Le Marmiton‐Partyservice, Jacques Seddike, Hirtenstr. 2, Tel./Fax. : 0941/8 70 13 31
• Paryservice Lingauer, Mobil : 0170/2 91 74 40, www.partyservice‐lingauer.de


  

Die Saftbar - Genießer

Die Saftbar - Genießer ist der zweite Teil der Alkoholpräventionskampagne der Jugendschutzstelle Regensburg. In den Videos wird humorvoll das größte Problem am Alkoholgenuss behandelt: Man macht Dinge, die man später bereut. Gedreht wurde der Spot in Regensburg unter anderem mit dem Passauer Theaterurgestein Sepp Meißner.


  

Die Luggebrüder am Set mit Florian Erhard (Set-Aufnahmeleitung)

Die Praktikanten am Set Sasha Ludwig und Benjamin Leutgebb sprechen mit Florian Erhard, dem Set-Aufnahmeleiter von "Eine ganz heiße Nummer", die im Herbst 2010 in Deggendorf und im Baye